Update Azubimarketing

UPDATE

Azubimarketing

Digitale Sichtbarkeit in der Ausbildung mit VR, Videos und mehr

Beim „Update Azubimarketing“, einer Kooperationsveranstaltung des Digital Hub Cologne (DHC) und unserem JOBSTARTER plus-Projekt „Ausbildung 4.0 – Wir machen Sie fit!“ am 27. Oktober 2021 von 10 bis 12 Uhr im Börsensaal der Industrie- und Handelskammer zu Köln heißen wir Sie herzlich willkommen.

Auf diesem morgendlichen Event diskutieren wir anhand ausgewählter Praxisbeispiele, wie Unternehmerinnen und Unternehmer aus dem Mittelstand den Zugang zu jungen Auszubildenden finden, die in vielen Fällen nicht mehr über klassische Kanäle erreicht werden können.
In Impulsvorträgen und Diskussionsbeiträgen zeigen wir, wie Unternehmen ihre digitale Sichtbarkeit und zugleich ihre Attraktivität als Ausbildungsbetrieb mit Virtual Reality Anwendungen, Videos und mehr digitaler Kommunikation erhöhen können.

Agenda für den 27. Oktober 2021

  • 10:00 Uhr: Begrüßung (Christopher Meier, IHK zu Köln)
  • 10:05 Uhr: Anja Borberg (Aktivitäten zur digitalen Sichtbarkeit)
  • 10:25 Uhr: Thomas Bungard (Bedeutung digitaler Sichtbarkeit für mittelständische Unternehmen)
  • 10:45 Uhr: Jens Epe (Augmented und Virtual Reality als Lockmittel)
  • 11:05 Uhr: Tilman Liebert (Videomarketing – Einfach, selbst gemacht)
  • 11:20 Uhr: Offene Fragen und Networking
  • 12:00 Uhr: Ausklang

Moderation: Mike Schnoor, Digital Hub Cologne

Termin: 27.10.2021

Ort: Börsensaal der Industrie- und Handelskammer zu Köln
Zielgruppe:
Ausbilder/innen, Personaler/innen, Geschäftsführer/innen

Unsere Referenten:

Anja Borberg

Anja Borberg
Ausbildung 4.0

Tilman Liebert

Tilman Liebert
Ausbildung 4.0

Jens Epe

Jens Epe
EDFVR e.V.

Thomas Bungard

Thomas Bungard
Digital Hub Cologne