Best Practice – Ausbildung 4.0 @ Probierwerk Leverkusen

Termin: 7.11.2019
Ort: Probierwerk Leverkusen, Stauffenbergstraße 14-20
Zeit: 9 bis 13 Uhr


Programm

Inputs (9 bis ca. 10:00 Uhr) | Open Space (ca. 10 bis 12:40 Uhr) | Workhour (10:30 / 11:30 Uhr) | Abschlussvortrag (12:40 Uhr)

 

Input-Vorträge

09:00 _ Begrüßung
Anja Borberg & Tilman Liebert, Fit in Ausbildung; Perspektive 4.0!

09:05 _ Ohne Filter- lieber Handypausen, statt Raucherpausen – Über #foodporn und Realitätscheck: Einstellungen und Lebenswelt der Generation Z
Stefanie Schlösser, Abteilungsleitung Fachbereich Kinder und Jugend, Jugendpflege (Stadt Leverkusen)

09:20 _ Best Practice: Bausteine für eine erfolgreiche Azubi-Arbeit
Thorsten Wolff, Ausbildungsleiter, QTRADO GmbH & Co. KG, Leverkusen

09:35 _ Best Practice: Für uns sind Azubis eine Chance auf wertvolle Mitarbeiter von Morgen
Christiane Kuhn-Haarhoff, Geschäftsführerin, Haarhoff GmbH, Leverkusen

09:45 _ Begeistern, befähigen und beteiligen – digitale Bildung für Ausbildungsunternehmen
Denise Gramß, Projektleiterin MeQ:InO,  Hochschule für angewandtes Management GmbH

10:00 _ Vorstellung der Thementische im Open Space
Tilman Liebert, Fit in Ausbildung; Perspektive 4.0!

 

Open Space mit Thementischen

Co-Working, Förderung für Gründer & Seminare | Probierwerk Leverkusen

Weiterbildungsangebote, Fachkräfteberatung und Ausbildungsstellenvermittlung | IHK Köln, Geschäftsstelle Leverkusen/Rhein-Berg

Berufsorientierung, Berufsfelderkundungen & Übergangsmanagement | Übergang Schule-Beruf, Stadt Leverkusen

Dreiklang für digitales Lernen | MeQ:ino, Hochschule für angewandtes Management, Berlin

Unterstützung für Digitalisierungsprojekte in KMU | Mittelstand 4.0-Kompetenzzentrum eStandards, Köln

Qualifizierungen für Ausbilder/innen | Lernen Bohlscheid, Köln

Technologie für die berufliche Bildung | Lucas-Nülle GmbH, Kerpen

Unterstützung für das Ausbildungspersonal im digitalen Wandel: Beratungen, Workshops & Veranstaltungen | Fit in Ausbildung; Perspektive 4.0!

 

Sessions in der Workhour I / II

Erster Durchlauf 10:30 Uhr & zweiter Durchlauf 11:30 Uhr

Slot I: 10 wirkungsvolle Design Thinking Regeln für Ihr Unternehmen
Finn-Julian Schwarz, im Kreativraum

Slot II: Escape Room – Mitarbeitende für digitales Lernen begeistern (max. 8 TN)
Patricia Pillath/Denise Gramß, in der Werkstatt

Slot III: VOCANTO E-Learning Plattform Lernrallye mit vier Säulen
im Seminarraum

 

Abschlussvortrag

12:40 _ Mit dem Mittelstand 4.0 Kompetenzzentrum Digitalisierungsprojekte umsetzen
Bettina Bartz, Projektleiterin, Mittelstand 4.0 Kompetenzzentrum eStandards

12:55 _ Abschiedsgruß
Anja Borberg & Tilman Liebert, Fit in Ausbildung; Perspektive 4.0!