Update Azubimarketing

Update Azubimarketing

Update Azubimarketing

Update Azubimarketing

Update Azubimarketing – endlich wieder in Präsenz!

Azubimarketing ist ein Dauerbrenner! In heutigen Zeiten ist die digitale Sichtbarkeit ein entscheidender Faktor, ob man als Unternehmen wahrgenommen wird. 11% weniger Ausbildungsplätze sind 2020 besetzt worden.

In der gemeinsamen Veranstaltung von Ausbildung 4.0 – Wir machen Sie fit! und dem Digital Hub ging es in vier Kurzvorträgen darum, welche Möglichkeiten es gibt, die zukünftigen Bewerber/innen zu erreichen. Dabei stellten die Referent/innen dar, dass es zwei grundlegende Aspekte gibt: die Zielgruppe gut zu kennen und die Botschaft klar zu formulieren.

Je genauer man weiß, desto einfacher ist es die Botschaften im richtigen Kanal zu präsentieren, sagte Thomas Bungard des Digital Hub. Und wie erfrischend anders es sein kann, sein Unternehmen oder den Alltag, mit Hilfe einer 360 Rundumsicht oder einer Virtual Reality Anwendung über eine digtiale Messe zu wandeln, zeigte Jens Epe vom World of WR. Tilman Liebert machte den Zuhörer/innen deutlich, dass Videos heute ein Muss sind und es kein Hexenwerk ist eigene bewegte Bilder zu drehen. Anja Borberg erklärte, wie Unternehmen für die Generation Z digital sichtbar und beispielsweise über Instagram erreicht werden.

Eines ist klar: die zukünftigen Bewerber/innen tummeln sich online und darum ist genau dort eine aktive Präsenz und Ansprache notwendig.

Wenn Sie mehr wissen möchten zu den einzelnen Themen oder wir Sie beraten können, dann kommen Sie auf uns zu. Videos selber drehen, Stellenanzeigen kreativ gestalten, Homepages checken – wir unterstützen Sie gerne und kostenfrei!

Den Bericht unseres Kooperationspartners zur Veranstaltung finden Sie auf der Homepage des Digital Hub.

 

Anja Borberg, 08. November 2021