Termine

Wir qualifizieren mit unseren Workshops alle Ausbildungsbeteiligten zu wechselnden Themen. Bei Best Practice Veranstaltungen laden wir Experten ein und zeigen konkrete Beispiele. Beide Formate sind kostenfrei!

Azubi-Marketing 4.0 | WORKSHOP

Auszubildende zu gewinnen hat sich in den letzten Jahren verändert. Dem Mangel an Interessenten für eine gute Berufsausbildung in einem kleinen und mittleren Unternehmen stehen eine Fülle an Methoden und Möglichkeiten zur Rekrutierung gegenüber. Doch wie wird mein Ausbildungsbetrieb sichtbar? Welche Methode ist die Passende? Von der Ansprache der Bewerber_innen über die Möglichkeiten in “Zeiten 4.0” bis hin zum integrierten Konzept, entwickeln wir gemeinsam Ideen und Strategien für die Teilnehmer_innen des Workshops.

Zielgruppe: Ausbildende Fachkräfte, Ausbilder_innen, Ausbildungleiter_innen & andere Ausbildungsbeteiligte
Termin: 30.10.2018
Zeit: 9:00 – 13:00 Uhr
Ort: Seminarraum “Ausbildung 4.0” | Eupener Str. 157, Eingang 12 | 50933 Köln
Anmeldeschluss: 28.10.2018

Virtual Reality (VR) und Augmented Reality (AR) in der beruflichen Bildung erleben und verstehen! | BEST PRACTICE

VR und AR ist ein Thema für Kleine und Mittlere Unternehmen (KMU)! Unsere Befragung hat ergeben, dass jeweils rund ein Drittel der Befragten mehr Informationen zum Einsatz von VR und AR in der Ausbildung wünschen. Es existieren mittlerweile konkrete Anwendungsbeispiele für die berufliche Bildung. Wir zeigen ihnen konkrete Beispiele für gewerblich-technische und kaufmännische Berufe. In drei Impulsvorträgen erklären Experten und Praktiker, wo und wie der Einsatz von VR/AR gelingt.

-> Das detaillierte Programm mit allen Vorträgen und Ausstellern finden Sie hier!

Zielgruppe: Ausbildende Fachkräfte, Ausbilder_innen, Ausbildungleiter_innen, Lehrer_innen & andere Ausbildungsbeteiligte
Termin: 12.11.2018
Zeit: 15:00 – 18:00 Uhr
Ort: Digital Lab (Vorträge) & Merkenssaal (Aussteller) IHK Köln, Unter Sachsenhausen 10-26, 50667 Köln
Anmeldeschluss: 10.11.2018

Ausbildung 4.0 | BEST PRACTICE

Der digitale Wandel verändert die betriebliche Ausbildung. Was sind die Herausforderungen für Ausbildungsbetriebe und was können Ausbilder_innen tun? Erleben Sie Ausbildung 4.0 in drei Vorträgen: ein Ausbilder berichtet,  die neue Rolle des Ausbilders bzw. der Ausbilderin (Lernprozessbegleitung) und Unterstützungsstrukturen für digitalen Prozesse in der Ausbildung. An Thementischen können sich Ausbilder_innen informieren, wie das Berichtheft Online funktioniert, welche Weiterbildung die Passende ist, wie “Digitalisierungsberatung” funktioniert und vieles mehr.

-> Das detaillierte Programm und die einzelnen Thementische finden Sie hier!

Zielgruppe: Ausbildende Fachkräfte, Ausbilder_innen, Prüfer_innen, Ausbildungsleiter_innen, Lehrer_innen & andere Ausbildungsbeteiligte
Termin: 21.11.2018
Zeit: 14:00 – 17:00 Uhr
Ort: Kölner Saal I & II + Foyer, IHK Köln, Geschäftsstelle Oberberg, Talstraße 11, 51643 Gummersbach
Anmeldeschluss: 18.11.2018